Hellere Zähne in nur 1 Stunde?  Das geht!

Woher kommen Zahnverfärbungen?

Zahnverfärbungen können auf eine Vielzahl von Ursachen zurückgeführt werden. Stoffwechselbedingte, pharmakologische, traumatische oder angeborene Faktoren spielen bei der Entstehung von Verfärbungen eine
Rolle.

Wie funktioniert Zahnaufhellung?

Das Standard-Aufhellungsverfahren in Zahnarztpraxen basiert auf Produkten mit speziellen, aufhellenden Wirkstoffen (z.B. Wasserstoffperoxid und Carbamidperoxid). Dabei wird ein Gel auf die Zähne aufgetragen, dessen Wirkstoff in den Zahn eindringt und dort die dunklen Farbmoleküle sozusagen „entfärbt“.

Aufhellung mit blauem LED-Licht?

Die speziell für die Zahnaufhellung entwickelte Philips ZOOM! Lampe mit blauem LED-Licht unterstützt den aufhellenden Wirkstoff optimal bei der „Entfärbung“ von Farbmolekülen, sodass Ihr schönstes Lächeln zum Vorschein kommen kann.
Durch die spezielle Wellenlänge des LED-Lichtes werden die Farbmoleküle stärker aktiviert und können so schneller mit dem Gel auf Ihren Zähnen reagieren.

UNSERE LÖSUNG!

Wissenschaftlich erprobte Produkte, zusammen mit dem speziellen blauen LED-Licht, lassen Ihre Zähne auf noch effektiver aufhellen! In einer kurzen Behandlung von ca. 1 Stunde erreichen wir Ergebnisse von bis zu 8 Farbnuancen heller! Und das nachhaltig!
Die Ergebnisse halten bei guter Zahnpflege bis zu 3 Jahre.

Ob für Ihre Hochzeit, für Ihren Geburtstag, einen wichtigen Termin oder einfach nur für ein strahlendes Lächeln im Alltag: lassen Sie sich von den Ergebnissen überzeugen!